Mai-Special

Wenn du nicht nach außen gehen kannst, geh doch nach innen!

Du könntest dich im Mai zu Hause hinsetzen und Fernsehen oder Serien bei Netflix gucken und dich dadurch ablenken. Du könntest die Chance aber auch nutzen und dich fragen, wie sieht denn mein Leben aus? Was habe ich denn bisher gemacht? Was davon war gut? Was davon hat mir nicht so gefallen? Was mochte ich, was nicht oder hatte ich überhaupt eine Wahl?

Möchtest du die Isolation durch Corona sinnvoll nutzen?

Vielleicht bist du jeden Tag völlig müde von der Arbeit gekommen, weil du einen Job gemacht hast, der dir nicht gefällt. Hattest deshalb kaum noch Energie. Hast dann angefangen Fast Food zu essen, was nicht glücklich, aber dennoch irgendwie süchtig macht. Dich dann frustriert vor die Glotze gesetzt und fragst dich vielleicht jetzt einmal: Was ist denn so in meinem Leben? Wenn du mal nach vorn schaust in die Zukunft erlaube dir groß zu träumen.

Wie möchtest du denn, wie dein Leben aussieht?

Wie hattest du dir das eigentlich früher mal vorgestellt, als du noch jünger warst? Und wie glaubst du, wirst du es sehen, wenn du mal 90 Jahre oder älter bist und bald sterben wirst? Wie möchtest du, dass es ausgesehen hat, dein Leben, ohne dass du etwas bereuen musst ? Was ist es, was du gerne erreichen möchtest? Diese oder ähnliche Fragen, die du vielleicht sonst weggeschoben hast, weil du arbeiten musstest oder keine Zeit hattest.

Jetzt erleben wir einen massiven Bruch in unserer Geschichte und haben die einzigartige Gelegenheit einmal darüber nachzudenken und da reinzufühlen. Du könntest dich einmal fragen, wenn das alles wieder so anläuft, möchte ich dann so weitermachen, wie vorher?

Bist du total happy mit deinem Leben?

Oder gibt es etwas, was du ändern möchtest? Vielleicht möchtest du aber auch in deiner Komfortzone bleiben und dich nicht verändern. Auch das ist eine Entscheidung. Das heißt, wenn du nichts tust, ist es auch eine Entscheidung für das Weiter so, wie bisher.

Das könnte unter Umständen allerdings auch zu einem Problem werden, weil es ziemlich unwahrscheinlich ist, dass alles wieder so wird wie vorher. Deshalb macht es Sinn, sich im Vorfeld damit auseinanderzusetzen, damit wir nicht vielleicht von der Entwicklung überrascht werden.

Möchtest du dieses Zeitfenster für dich nutzen und dich von dem befreien, was dich in deiner Limitierung hält, was dich blockiert? Möchtest du dir die beste Version deiner Selbst erschaffen und die Chance für einen Neuanfang nutzen mit dem Ziel deine Einzigartigkeit zu leben und deine Beziehungen zu heilen?

Dieser Weg der Selbsterkenntnis ist praktisch, alltagstauglich und hoch wirksam.

Stell dir vor, du wüsstest so gut über dich Bescheid, wie du jederzeit selbstverantwortlich in positiver Weise auf die Umstände und Veränderungen deines Lebens einwirken könntest? Wärst du effizienter und erfolgreicher? Wärst du dadurch ein angenehmerer Zeitgenosse? Hättest du erfülltere Beziehungen, ein glücklicheres Leben?

Erfahre mehr unter Kompaktangebot  oder ruf mich an 0157 89225707.